×

28.01.2022: Theaterworkshop: Was können Dolmetscher:innen vom Schauspiel lernen? (Gruppe A)

Termin: Freitag, 28.01.2022, 12:30 bis 14:30 Uhr

Ort: Hotel Pullman Stuttgart Fontana, Vollmoellerstr. 5, 70563 Stuttgart

Referentin: Angela Merl studierte Schauspielpädagogik und -therapie und absolviert derzeit einen Master in Politisch Historischen Studien an der Friedrich-Wilhelm- Universität in Bonn.


Nur für Mitglieder des Verbands der Konferenzdolmetscher im BDÜ

Was können Dolmetscher:innen vom Schauspiel lernen? Das soll in Form eines theaterpraktischen Workshops herausgefunden werden:

  • Wie unterscheidet sich Konsekutivdolmetschen vom Simultandolmetschen hinsichtlich der Präsenz?
  • Was heißt es, plötzlich auf der Bühne im Scheinwerferlicht zu stehen?
  • Wie kann die Energie der Hauptredner:innen aufgegriffen werden?
  • Wie kann ich voll da sein und trotzdem im Hintergrund?
  • Wie kann ich mich wohl und sicher fühlen?
  • Wie kann man z.B. einen Körperanker setzen?

Der Workshop Gruppe A ist der gleiche wie für Gruppe B, d. h., das Seminar wird zweimal zu verschiedenen Zeitslots angeboten.

 

Weitere Details und Anmeldung


nach oben

VKD

facebook twitter linkedin youtube

BDÜ

bdue xing twitter facebook youtube google pinterest linkedin
×